laeuferdame

 

Die Mülheimer Brücke

 

 

Aktuelles

17.09.2021

Schnellschachcup Runde 2

Die Ergebnisse der 2.Runde des Schnellschachcups sind online.

Elias gewinnt mit einer Turnierleistung von 2145, 2. Platz Sebastian mit einer Turnierleistung von 2050 und 3. Platz Jens mit einer Turnierleistung von 2019 Lichess-Elo.

Als Neuerung des Abends prüft der Turnierleiter den Punktestand der Gäste in "lichess.org", bevor er diesen Wert in das Swiss-Chess-Programm als Startwert der Abendrunde eingibt. Sofern keine lichess-ELO vorhanden ist, beginnt der Spieler mit einem Durchschnittswert von 1613.

Im Grunde genommen ist "lichess.org" unser Referenzprogramm.

Bitte beachten Sie, dass wir bald eine neue Version von Swiss-Chess haben werden, die andere Mitglieder unseres Schachklubs auf ihren Laptops oder Notebooks haben können, um die Kontinuität dieser interessanten Miniturniere zu gewährleisten.

Die Zeit vergeht und die Dinge ändern sich. Gestern Abend konnte ich wieder einmal feststellen, dass die Gäste heute fast alle jung sind, anders als im letzten Jahrhundert, als der Club im Stadtgarten in Mülheim beheimatet war. blush

 

Autor: Aldo Annecchini

03.09.2021

Blitzschachcup Runde 2

Die Ergebnisse der 2.Runde des Blitzschachcups sind online:

Jan-Philip gewinnt mit einer Turnierleistung von 1756, 2. Platz Nasir mit einer Turnierleistung von 1756 und 3. Platz Aldo (ich) mit einer Turnierleistung von 1530 Lichess-Elo.

Diese Runde unseres Blitzschach-Turniers wurde mit dem "Rundenturnier: Jeder gegen jeden" gespielt und der Inhalt der vorletzten Spalte der Tabelle des Turniers ist das sogenannte SoBerg-Wertungsverfahren.

Beachten Sie, dass der Ausgangswert des lichess-ELO-Punktestands manchmal nicht dem Wert entspricht, der in der letzten Runde des Turniers erreicht wurde, denn in diesem Fall hat der betreffende Spieler erneut online in "lichess.org" gespielt und den Ausgangswert erreicht, den ich zu Beginn der neuen Runde verwendet habe. Wie immer begannen diejenigen, die keine Punkte hatten, mit einem Anfangswert von 1613 lichess-ELO. Es war ein angenehmer Abend und nach dem Turnier haben Jan-Philip, Charles und ich weiter gespielt und geübt. cheeky

 

Autor: Aldo Annecchini

20.08.2021

Schnellschachcup Runde 1

Die Ergebnisse der 1.Runde des Schnellschachcups sind online.

Nasir gewinnt mit einer Turnierleistung von 2262, 2. Platz Jens mit einer Turnierleistung von 1963 und 3. Platz Elias mit einer Turnierleistung von 1835 Lichess-Elo.

Diese Runde unseres Schnellschach-Turniers wurde mit dem "Schweizer-System" gespielt und der Inhalt der vorletzten Spalte der Tabelle des Turniers ist das sogenannte SoBerg-Wertungsverfahren.

Insgesamt kann man sagen, dass es ein angenehmer Abend mit drei neuen Gästen war, die hoffentlich wiederkommen werden. smiley

 

Autor: Aldo Annecchini

06.08.2021

Blitzschachcup Runde 1

Die Ergebnisse der 1.Runde des Blitzschachcups sind online:

Elias gewinnt mit einer Turnierleistung von 1957, 2. Platz Eduard mit einer Turnierleistung von 1791 und 3. Platz Aldo (ich) mit einer Turnierleistung von 1768 Lichess-Elo.

Diese Runde unseres Blitzschach-Turniers wurde mit dem "Rundenturnier: Jeder gegen jeden"-System gespielt und der Inhalt der vorletzten Spalte der Tabelle des Turniers ist das sogenannte SoBerg-Wertungsverfahren.

Diejenigen, die keinen Lichess-Elo-Wert haben, starteten mit einem Anfangswert von 1613 in das Turnier. cheeky

 

Autor: Aldo Annecchini

Information

Als Standard werden unter Aktuelles die News der letzten 3 Monate angezeigt.

Aktivieren Sie die Checkbox "Suche auch im Archiv" und bestätigen Sie mit dem OK-Button um alle News anzuzeigen.

Kategorie wählen
Suche auch im Archiv

  laeuferdame

 

 

TOP News

  11.10.2021  

Wir trauern um Aldo Annecchini

Letzte Woche verstarb plötzlich unser Turnierleiter und langjähriges Mitglied Aldo Annecchini.

Er war stets voll Energie und hatte neue Ideen um die Turniere interessant zu gestalten. Sein Lebensmotto war "Schach ist Sprit für das Gehirn."

Zum Geleit:
Das Leben ist wie ein Schachspiel. Weiß das Leben und Schwarz der Tod. Weiß beginnt und Schwarz gewinnt.

 

Autor: Thomas Kirfel